Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie Guadalupe_San Benito

Guadalupe_San Benito

Das Jahr 2012 war stand für uns ganz im Zeichen von Mexiko. Zuerst im März/April nach Yukatan in die Cenoten, dann im August nach Guadalupe, Cedros und San Benito zum Grossen Weissen Hai und Kelpwald. Schwierig zu sagen, was schöner ist. Den Grossen Weissen direkt im Käfig gegenüber zu stehen, ist faszinierend. Bis zu vier Stück erwiesen uns die Ehre (männliche Tiere, die Weibchen waren noch nicht eingetroffen). Angelockt mit Thunfischresten drehten sie gemütlich ihre Runden um die Käfige. Jeder Taucher kam auf seine Rechnung und das bei teils fantastischen Sichtweiten. Nach vier Tagen verliessen wir Guadalupe und fuhren mit der M.V. Nautilus Explorer in Richtung Südosten zu den Inseln San Benito und Cedros. Dort hat es eine einmalige Unterwasserlandschaft - Kelp! Die Algenpflanze wird bis zu 15 Meter hoch. Im dichten Kelpwald herrscht eine Stimmung, die ihresgleichen sucht. Das Licht schimmert durch die grossen Blätter, bricht sich und verzaubert Fauna und Flora in wundervolle Farben. Zwischen den Riesenbäumen flanieren Garibaldi-Barsche und Kelpbarsche, spielen Ohrenrobben und Seelöwen miteinander oder mit uns. Diese Reise hatte es in sich; genau der richtige Mix zwischen Big Animal und Stimmungstauchen, und das bei kühlen 16 - 20° C Wassertemperatur.